Startseite
  Archiv
  Multiculture Show Case
  Meine Family
  NY, NY
  Home stay tour
  Mein College
  Powell
  Int. Studenten
  Cowboy/Rodeo
  Foodball & Mex.- Independence Day
  Yellowstones
  Mountain Camp
  My Car
  Rommy ist da
  ploetzl. Besuch
  Halloween
  Thanksgiving
  stressiges Christmaswochenende
  Snowboarden
  Weihnachtsferien
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Infos über Wyoming
   Wetter in Powell
   CDS
   InWent
   Yellowstones
   Hypnotiseur



http://myblog.de/jana-allein-in-den-usa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erste Schulwoche

Hallo Ihr lieben,

jetzt komme ich endlich mal wieder dazu mein Tagebuch fort zu führen. Die erste Woche auf dem College ist jetzt schon vorbei. Man ging das schnell....Ich habe hier drei Klassen belegt. Die erste ist "Enlish as a second language", die zweite ist "American Culture" und die letzte ist Comperative Government". Eigentlich habe ich jedentag nur eine Klasse außer am Montag, habe ich zwei. Das ist nicht allzu viel. Allerdings arbeite ich hier auch noch 20 Stunden die Woche.

So ich werde heute abend noch mit ein paar Internationalen Studenten down Town gehen. Am Sonntag geht es dann mit den Internationalen Studenten nach Billing. Billing ist eine Stadt in Montana, dort kann man sehr gut shoppen, da es in Montana keine Steuern auf Kleidung gibt.

Ich wünsche Euch allen ein super Wochenende!

Für alle, die es nich nicht bemerkt haben, ich habe neue Zusatzseiten aufgemacht. Mit neuen Bildern. Ein Blick lohnt sich!

Bye Jana

1.9.07 02:02


2. Schulwoche

Oh Man!

Wie die Zeit rennt...jetzt ist schon wieder eine Woche Schule rum. An und für sich gibt es hier heute nicht so viel zu berichten! Schule läuft (ist noch nicht viel passiert und habe ja auch nur 3 Klassen). Naja ansonsten habe ich viele neue Leute kennengelernt in der letzten Woche und ich musste feststellen, dass die Amerikaner ihre Kinder nach Dingen benennen! Hier ein kleines Beispiel, ich habe einen Typen kennengelernt, der Levis heißt (wie die Hose).

Heute abend gehe ich dann zu Rodeo. Vielleicht kann ich dann ja auch ein paar gute Fotos schießen.

8.9.07 21:01


Rodeo

Hallo Ihr lieben,

So jetzt habe ich endlich ein paar Fotos von Cowboys !

Wie ihr vielleicht schon gelesen habt, war ich gestern beim Rodeo. Ich kann nur sagen, eine tolle Sache. Ist genauso wie im Fernsehen. Es gibt beim Rodeo verschiedenen Disziplinen. "Bareback Bronc Riding" ist soweit ich es verstanden habe, Rodeo auf einem wilden Pferd ohne Sattel. Dann gibt es es noch "Steer Wrestling", dort reiten die Cowboys auf nem Pferd hinter einem Stier her, irgendwann springen sie ab, versuchen den Stier zu packen und umzulegen, indem sie ihm den Hals vertrehen. Das nächste ist "Saddle Broce Riding", da wird dann ein Wildes Pferd mit Sattel geritten. Beim " Team Roping" reiten dann zwei Cowboys mit Lasso hinter eínem Stier her und der erste Cowboy versucht den Stier mit dem Lasso am Kopf/Hals zu fangen und zu wenden, währenddessen veruscht der zweite Cowboy den Stier an den Hinterfüssen zu packen (naturlich mit dem Lasso). Es gibt natürlich auch Cowgirls, die dann mit dem Pferd angeritten kommen, irgendwann abspringen und dann versuchen eine Ziege zu fangen und zu fesseln. Die gefährlichste und interessanteste Disziplin ist aber das "Bull Rining", Ihr könnnt es euch wahrscheinlich schon denken,aber ich erkläre es auch noch mal. Beim "Bull Riding" werden wilde Bullen geritten. Fotos dazu könnt ihr unter Cowboy Rodeo sehen.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag abend, werde jetzt nämlich erstmal Hausaufgaben machen.

9.9.07 22:10


Zeitung

Oh man,

das hatte ich ja fast vergessen...

ich war hier in Powell in der Zeitung, aber seht selbst...

9.9.07 22:45


Fotos

Hallo Ihr lieben,

Also, ich bin grade dabei mein Zimmer ein bischen zu dekorieren (damit ich mich hier auch so richtig wohl fühlen kann). Und da habe ich mir doch gedacht....." Mensch Jana, mach doch mal nen Fotokontest" Also, wer an meiner "Wall of Fame"  hängen möchte, schickt mir bitte ein Foto!

(an janamehrens@freenet.de)

Es ist alles erlaubt. :-) Seid einfach mal ein bischen kreativ!!!!!So.... ab an die Fotoapparate!!!!!

Ich hoffe, ich bekomme auch ein paar, wäre echt supi!!!!!!!

Eure Jana

13.9.07 04:04


I'm so excited

Moin, Moin!

ich bin so excited! Eigentlich war mein Tag heute echt gut! Ich habe jetzt mehr Stunden in meinem Student Success Center bekommen (Das heisst ich arbeite jetzt statt 11 Studen 16 Studen), ausserdem habe heute ein echt super interssantes Gespraech ueber Religion mit einer "Freundin" gehabt und ich gehe heute Abend noch schoen zur "Dancenight" .

Ja, dass ist es eigentlich.....

Ach ja, ausserdem habe ich mich heute fuer einen Ausflug zu den "Yellow Stones" angemeldet. Unsere Schule hat wie jedes Jahr einen Bus gechartert und faehrt fuer lau in die Yellow Stones (Ist fuer alle, die ihr erstes Semester hier sind).

Job, dass ist es eigentlich soweit! Denke ich mal....

Have a nice day

14.9.07 00:55


Mein Wochenende

Buenos dias!

Meine Güte war meine Wochenende stressig! Ich habe viel erlebt!

Also es fing alles am Freitag Abend an! Sheri (eine Frau, die sich hier sehr um die Internationalen Studenten kümmert) hat mich zu einem Foodballgame unserer Highschool mitgenommen! Ziemlich crazy das Ganze. Sie hat mir erzählt, dass dieses Spiel hier soziemlich das Highlight in Powell ist und ich hier nie wieder so viele Leute auf einem Haufen sehen werde.

Was mir aufgefallen ist, dass Schulsport hier ganz Groß geschrieben wird. Sämtliche Schulsportarten werden hier im TV übertragen und am Ende des Spieles wird sogar oft im Radio davon berichtet. Ja, leider hat unsere Highschool verloren. Es war trotzdem ziemlich spannend, da es alles ziemlich professionell aufgebaut war. Mit Cheerleadern und Maskottchen.... halt dem Ganzen drum herum. Bilder habe ich natürlich auch gemacht.

Am Samstag habe ich dann den ganzen Tag (von 9.00 Uhr morgens an) in der Küche gstanden! Ich habe einer anderen Internationalen Studentin aus Mexico beim Kochen geholfen.(Für den heutigen Mexicanischen Independence Day) 

Einige Mexicanische Leute haben ein kleines Fest im Park nebenan organisiert. Eigentlich war es ein riesiges Fressgelage! Es gab viele verschiede mexikanische Gerichte, unteranderem auch das was wir gemacht haben! War eigentlich mal eine sehr interssante Erfahrung. Ich kann jetzt sagen "ich kann mexikansich kochen!"   Naja und natürlich kann ich jetzt auch mexikanisch essen.

Ja, jetzt bin ich einfach nur noch Müde und möchte ins Bett, denn geschlafen habe ich in er letzen Woche eigentlich nicht grade sehr viel.

Tschüss ihr lieben, lasst mal von Euch hören und ich wollte Euch nochmal an die Fotos erinnern.

17.9.07 01:19


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung